Die Teilnahme an der Schulbuchausleihe ist freiwillig. Hierbei gibt es zwei Modelle:

 

Unentgeltliche Ausleihe

Bei der unentgeltlichen Schulbuchausleihe erhalten Eltern oder volljährige Schülerinnen, deren Einkommen bestimmte Grenzen nicht überschreitet, Schulbücher und ergänzende Druckschriften wie z. B. Arbeits- und Übungshefte auf Antrag kostenfrei (Lernmittelfreiheit = kostenlose Ausleihe). Die entsprechenden Unterlagen erhalten Sie im Januar. Die Frist zur Abgabe endet Mitte März. Der Antrag ist direkt an den Schulträger (St. Dominikus Schulen eGmbH, Zentrale Schulverwaltung, Auf der Meß 16, 66386 St. Ingbert) zu richten. In Ausnahmefällen kann er auch bei der Schule in einem verschlossenen Umschlag mit dem Hinweis „Antrag auf Lernmittelfreiheit“ abgegeben werden. Wir bitten, die gesetzte Frist zur Abgabe des Antrages einzuhalten. Diese Unterlagen können auch im Internet unter www.LMF-online.rlp.de aufgerufen und ausgedruckt werden (unter dem Menüpunkt „Service“ > „Publikationen“). 

 

 

Entgeltliche Ausleihe

Übersteigt das Einkommen die Einkommensgrenzen, können Schulbücher gegen Gebühr ausgeliehen werden (= Ausleihe gegen Gebühr). Hierzu melden Sie sich bitte im Internetportal unter www.LMF-online.rlp.de an. Über das Elternportal können Sie Ihr Benutzerkonto anlegen. Die Termine für die Anmeldung finden Sie unter dem Menüpunkt „Termine“. Bitte halten Sie die Frist zur Anmeldung unbedingt ein.

 

Hinweis

Es ist jedes Jahr erneut eine Anmeldung für die Schulbuchausleihe erforderlich. Hierbei kann das einmal eingerichtete Benutzerkonto verwendet werden.

 

Ausgabe der Schulbücher:

- Mittwoch      12.08.2020    09.00 - 13.00 Uhr

- Donnerstag  13.08.2020    09.00 - 18.00 Uhr

- Freitag         14.08.2020    09.00 - 13.00 Uhr

###