ESG-Urgesteine verabschieden sich

Bernd Rauls und Gertrud Steigert verlassen nach zusammengerechnet 63 Jahren unser Gymnasium in den wohlverdienten Ruhestand.

Bernd Rauls unterrichtete seit 1987 die Fächer Mathematik und Erdkunde an unserem Gymnasium. Unser Schulleiter Herr Kotulla verabschiedete im Rahmen der Gesamtkonferenz den „Herrn der Listen“ und erinnerte an die vielfältigen Aufgaben, die Herr Rauls in der Verwaltung und Organisation unserer Schule leistete. 

Herr Rauls dankte dem Kollegium für die „gute Zusammenarbeit“ und stellte fest: „Ich war gerne an dieser Schule!“ Er fügte hinzu: „Das ESG ist für mich eine besondere Schule, die ihre Werte deutlich verinnerlicht hat!“

Gertrud Steigert war seit 1990 an unserem Gymnasium. Sie unterrichtete Englisch und Französisch. Als Mitgestalterin der Infotage war sie lange Jahre das erste Gesicht, das viele neue Schülerinnen, bei ihrer ersten Führung durch das Schulhaus sahen. Frau Steigert selbst berichtete, dass sie „Mores“ vor diesem Tag gehabt hätte: Sie hätte Angst davor gehabt, weil sie so gerne am ESG war. Dass sie ausgerechnet in der Halle verabschiedet wurde, in der sie bereits als Schülerin turnte, stimmte sie nachdenklich. Sie dankte ihren Kolleginnen und Kollegen und wünschte für die kommenden Herausforderungen „Gesundheit, Normalität und viel Kraft“. 

Herr Kotulla vertröstete für den „informellen Teil“ und hoffte auf eine Wiedersehen mit einer „angemesseneren Verabschiedung“ auf der Weihnachtsfeier des Kollegiums. 


Zurück
###